Solaranlage zur Miete in Ihrer Region?

Photovoltaik-Anlage mieten in Ostfriesland

Mit DZ4 setzen Sie auf erneuerbare Energien. Machen Sie sich mit einer Solaranlage in Ostfriesland unabhängiger von ihrem Stromanbieter. Unsere regionalen Partner sind in ganz Deutschland vertreten.

dz4-solaranlage-mieten-ostfriesland

Mehr Unabhängigkeit vom Netzstrom

Lernen Sie das clevere Angebot von DZ4 kennen: Solaranlagen zur Miete nutzen, statt die Anschaffungs- und Betriebskosten selbst zu tragen. Erfahren Sie, wie Sie selbst Strom produzieren und Stromrechnungen reduzieren!

Solaranlage in Ostfriesland: Warum mieten günstiger ist als kaufen

Jahrzehntelang galt die zentrale Energieversorgung als Maß aller Dinge: Energieversorgungsunternehmen produzieren Strom und verteilen diese an viele ans Netz angeschlossene Haushalte und gewerbliche Betriebe. Die große Energiewende erfordert hingegen in immer stärkerem Maße einen alternativen Weg: dezentrale Energiegewinnung aus natürlichen Quellen wie Wind und Sonne. Photovoltaik spielt den Vorteil aus, ohne Eingriffe in Naturlandschaften vorzunehmen. Den letzten Einwand, dass eine Solaranlage auf dem eigenen Dach mit erheblichen Investitionen für Hausbauer und -besitzer verbunden ist, hat DZ4 als Pionier für Solaranlagen zur Miete nun zusätzlich entkräftet. Das Geschäftsmodell, eine Solaranlage zu mieten, statt die Kosten für Anschaffung, Installation und Betrieb selbst zu tragen, findet immer mehr Anhänger. Kein Wunder: Eine Solaranlage in Ostfriesland zur Miete rechnet sich bereits ab dem ersten Betriebsmonat für Sie.

Jetzt kostenlose Solaranlagen-Beratung anfordern

Gerne beraten wir Sie, wenn Sie eine Solaranlage in Ostfriesland mieten möchten. Um uns zu kontaktieren, füllen Sie das Kontaktformular auf dieser Seite aus. Wir werden uns anschließend schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bei Ihnen vor Ort sieht sich ein Berater von DZ4 die Voraussetzungen für den Bau und die Nutzung einer Solaranlage an. In die Analyse gehen auch Ihr aktueller Stromverbrauch und Ihre Verbrauchsgewohnheiten ein. Die technische Planung Ihres maßgeschneiderten Angebots folgt im nächsten Schritt und umfasst eine komplette Analyse und die Prüfung der technischen Machbarkeit. Unser DZ4 Mitarbeiter erläutert Ihnen alle Ergebnisse und Ihr individuelles Angebot in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Lohnt sich eine Solaranlage für Sie?

Verfügbarkeit prüfen:

Keine Amortisierungszeiten, keine Betriebskosten: Solaranlage in Ostfriesland mit DZ4

Die Stromkosten der Energiekonzerne und regionalen Erzeuger steigen von Jahr zu Jahr, weil es hohe Investitionen erfordert, die Stromproduktion zunehmend auf erneuerbare Energien umzustellen. Diese Kosten werden auf die Stromkunden umgelegt. Dabei ist kein Ende der Kostenspirale in Sicht. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, sind eher noch weitere Anstrengungen und immer höhere Investitionen notwendig. Und mit der absehbaren Zunahme von Elektrofahrzeugen steigt der Bedarf an Strom eher, als dass er in gleichem Maße durch Energiesparmaßnahmen reduziert werden könnte. Irgendwann sind auch alle Energie-Einsparpotenziale ausgereizt. Dann können selbst Elektrogeräte der jeweils besten Energieeffizienzklasse die steigenden Kilowatt-Preise nicht mehr wettmachen. Daher lohnt sich die Eigeninitiative, eine Solaranlage zu mieten.

Unternehmen Sie den ersten Schritt und informieren sich in unserer Produktübersicht über die DZ4 Varianten. Eine Solaranlage mieten heißt, einen möglichst hohen Grad an Autarkie, also Unabhängigkeit von Netzstrom zu erreichen. Unser Unabhängigkeitsrechner verschafft ihn dazu einen ersten Überblick.

Solaranlage in Ostfriesland mieten – wählen Sie das passende Modell

Ein regionaler Fachbetrieb für Solartechnik übernimmt alle erforderlichen Leistungen, um eine betriebsfähige Anlage auf Ihrem Gebäudedach zu errichten. Für Sie fallen keinerlei eigene Anschaffungs- oder Installationskosten dabei an. Als Deutschlands Pionier für Solaranlagen zur Vermietung bietet DZ4 drei Möglichkeiten an, ein optimales Verhältnis zwischen monatlichem Mietpreis und Eigenverbrauch herzustellen. Der Eigenverbrauch, zum Beispiel eines vierköpfigen Haushalts in einem Einfamilienhaus, ist ein wesentlicher Schlüsselfaktor, um deutliche Kosteneinsparungen zu realisieren:

  • DZ4 EASY: Bis zu einem Drittel Netzstrom lassen sich einsparen, wenn Haushaltsgeräte überwiegend tagsüber zum Einsatz kommen.
  • DZ4 EASY smart: Ein „Energiemanager“ als Zusatzmodul zeigt Ihnen weitere Optimierungsmöglichkeiten auf, Ihren Solarstrom bestmöglich auszuschöpfen.
  • DZ4 AUTARK: Im Mietpreis enthalten ist ein Stromspeicher, der eine Einsparung von bis zu zwei Dritteln Netzstrom ermöglicht.

Zudem entfallen auf Sie als Vertragspartner von DZ4, also als Mieter einer Solaranlage in Ostfriesland, keinerlei Zusatzkosten für die laufende Überwachung oder Instandhaltung der Anlage.