Solaranlage mieten

Inklusive Planung, Installation, Wartung - Ganz einfach.

So einfach mit DZ4: Solaranlage mieten

Voller Leistungsumfang ohne große Investition.

Die eigene Solaranlage für ganz kleines Geld? Kein Problem mit DZ4! Mit unserem Mietmodell für Ihre Photovoltaiklösung können auch Sie schon in kürzester Zeit Ihr Dach in ein echtes Kraftwerk für Sonnenenergie verwandeln. Ganz ohne Planungs- oder Installationskosten betreuen wir Sie und Ihre Anlage für 25 Jahre. On top übernehmen wir die Wartung und sogar den Austausch von Komponenten. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit gehört die Solaranlage Ihnen und produziert noch viele Jahre grünen Solarstrom. Egal, ob die Inflation oder die Energiepreise steigen. Ganz einfach und zum fairen monatlichen Festpreis.

Auf Wunsch auch mit Speicher & Wallbox

Sie wollen noch einen Schritt weiter gehen? Stellen Sie sich vor, dass Sie selbst dann Ihren erzeugten Strom nutzen können, wenn gar keine Sonne scheint. Kein Problem! Mit einem Stromspeicher nutzen Sie rund um die Uhr Ihre selbst erzeugte Energie. Immer dann, wenn Sie sie gerade brauchen. Zum Beispiel, um über die Nacht die Waschmaschine laufen zu lassen oder über Ihre eigene Wallbox das Elektroauto zu betanken. Ob sich das für Sie lohnt? Machen Sie einfach unseren unverbindlichen Solarcheck.

Lohnt sich eine Solaranlage für Sie?

Verfügbarkeit prüfen:

Bei der Solar-Miete inklusive

  • Persönliche Beratung & individuelle Planung Ihrer Anlage
  • Errichtung durch geprüfte Fachhandwerker aus Ihrer Region
  • Allgefahren- und Betreiberhaftpflicht Versicherung
  • Inspektion und Instandsetzung
  • Rücklagenbildung für Speicher und Wechselrichter
  • Störungs- und Garantiemanagement
  • Aktives Monitoring & technische Betriebsführung
  • Nach der letzten Mietrate gehört die Anlage Ihnen

Rundum grüne Energie

Ihr Solar-Ratgeber.

Als Solarpionier haben wir viel Wissen und Erfahrung. In Sachen Photovoltaik, Stromspeicher, Wallbox, Kaufen oder Mieten und ganzheitlichen Energielösungen. Dieses Wissen teilen wir gerne mit Ihnen. In unserem Ratgeber. Ob staatliche Förderungen, technische Hintergründe, Inspirationen für grüne Energieversorgung oder andere Themen rund um erneuerbare Energien – hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen.

dz4-ratgeber-erfahrungen-dz4

Solaranlage mieten oder kaufen: ein Vergleich

Mit einer Solaranlage selbst Strom produzieren und damit Geld sparen, die Abhängigkeit von der öffentlichen Stromversorgung reduzieren und …

PV mieten oder kaufen?
Haus mit Solaranlage

DZ4 Erfahrung: Solaranlagen-Miete in Norddeutschland

Familie Ilker betreibt seit 2017 eine DZ4 EASY Solarstromanlage in Kritzow, einer beschaulichen Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in …

Erfahrung: Solarmiete Norddeutschland

Häufige Fragen

Wie funktioniert die Solaranlagen-Miete?

Die Solaranlagen-Miete funktioniert ganz ähnlich einem Ratenkauf. Sie zahlen monatlich einen festen Betrag und nach Ablauf der Mietdauer gehört die komplette Anlage Ihnen. Das Beste dabei: Planung, Installation, Service und Wartung sind mit der „Miete” bereits abgedeckt.

Der Mietvertrag läuft über 25 Jahre. In dieser Zeit zahlen Sie nur eine monatliche Pachtrate. Weiter nichts. Die Planung der PV-Anlage, das Material und die Montage sind in der Miete inbegriffen. Eine Anzahlung entfällt, die Umsatzsteuer auf Lieferung und Installation auch. Der besondere Vorteil beim Mietmodell: Während der gesamten Laufzeit sind jegliche Wartungsarbeiten, Reparaturen und sogar der Austausch von Geräten – wie zum Beispiel Wechselrichter oder Speicher – ebenfalls inklusive. Genauso wie das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Anlage durch unsere Expert:innen, die Ihnen durchgehend mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie brauchen sich also um nichts zu kümmern – 25 Jahre lang. Und das garantiert bei gleichbleibenden Mietkosten, unabhängig von Strompreisentwicklung und steigender Inflation.

Nach 25 Jahren gehört die Anlage Ihnen. Wobei Sie erstmals ab dem 10. Jahr die Möglichkeit haben, uns die Anlage für den Restwert abzukaufen. Zusätzlich profitieren Sie von der EEG-Vergütung – jede nicht verbrauchte Kilowattstunde Strom wird automatisch ins Stromnetz eingespeist. Dafür erhalten Sie den gesetzlich festgeschriebenen Vergütungssatz ausbezahlt.

Wie hoch ist die Miete einer Solaranlage?

Die monatliche Miete für eine Solaranlage variiert je nach Größe der Anlage und Zusatzleistungen. Größere Anlagen mit eigenem Stromspeicher und Energiemanagement-App sind dabei teurer. Die monatliche Miete bleibt über die gesamte Vertragslaufzeit garantiert gleich, egal wie sich Inflation oder Strompreise entwickeln.

Im kostenlosen Solarcheck können Sie in wenigen Minuten Ihre Eignung, sowie ihren ungefähren jährlichen Ertrag berechnen, und anschließend ein unverbindliches Angebot anfordern.

Was passiert, wenn ich mein Haus mit Miet-Solaranlage verkaufen möchte?

Den bestehenden Solarstromvertrag mit DZ4 können Sie überschreiben oder die Solaranlage für den Restwert kaufen und somit den Wert Ihrer Immobilie steigern: Sie haben die Wahl.

Im Falle eines Immobilienverkaufs bietet DZ4 Ihnen zwei Möglichkeiten. Sie überschreiben den bestehenden Solarstromvertrag auf die Käufer:innen. Die Vertragskonditionen, sowie die Rechte und Pflichten gehen damit auf die Käufer:innen über. Oder Sie kaufen uns die PV-Anlage inkl. aller Komponenten für einen entsprechenden Restwert ab. Dann können Sie das Haus und die Anlage direkt zusammen verkaufen. Damit sind die neue Besitzer:innen an keinen laufenden Vertrag gebunden und somit unabhängig. Zudem müssen Sie entsprechende Ummeldungen vornehmen. Der sogenannte „Betreiberwechsel“ muss im Marktstammdatenregister eingetragen und der Netzbetreiber informiert werden.

Wie unterscheiden sich Kauf und Miete von Solaranlagen?

Beim Kauf einer Solaranlage zahlen Sie die gesamten Anschaffungskosten auf einen Schlag. Zusätzlich müssen Sie laufende Kosten für Versicherungen, Wartung, Reparaturen und den Austausch von Komponenten, wie etwa dem Wechselrichter, berücksichtigen. Dafür gehört Ihnen die Solaranlage von Anfang an.

Wenn Sie bei DZ4 eine Solaranlage mieten, sparen Sie die Kosten für Anschaffung und Wartung. Stattdessen zahlen Sie eine monatliche Mietrate zum garantierten Festpreis für 25 Jahre. Damit haben Sie kein finanzielles Risiko, denn in der Miete sind bereits sämtliche Nebenkosten sowie zusätzlich Servicedienstleistungen in einem Rundum-Sorglos-Paket abgedeckt.

Das bedeutet: Wir planen für Sie Ihre persönliche DZ4 Anlage, die optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die Installation der Solaranlage stimmen wir mit einem unsere zertifizierten Errichtungspartner ab und wir kümmern uns im laufenden Betrieb um die Wartung der Anlage. Wir stehen Ihnen immer als Ansprechpartner bei allen Fragen zur Seite. Und nach 25 Jahren gehört die Anlage dann Ihnen.